Gedenkstättenfahrt in das ehem. Konzentrations-/Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau mit arabisch-sprachigen Mädchen/Frauen
geschrieben am 30. Juni 2019 um 13:15 Uhr · Tags: termin, artikel · findet statt am 13. August 2019 um 10:00 Uhr

Bon Courage e.V. wird in Kooperation mit FAIRbund e.V. eine Gedenkstättenfahrt in das ehemalige Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau und die Stadt Krakau organisieren. Zielgruppe sind arabischsprachige Mädchen und junge Frauen mit Migrations-/Fluchthintergrund aus Leipzig und Umgebung.


Auf der Gedenkstättenfahrt besuchen die Teilnehmerinnen die Gedenkstätte Auschwitz und das ehemalige Vernichtungslager Birkenau. Daneben sind verschiedene Workshops, ein Besuch der Kunstausstellung des ehemaligen Häftlings Marian Kołodziej und eines Jüdischen Zentrums geplant. Ebenfalls ist ein Ausflug nach Krakau angedacht, um dort das ehemalige Ghettos und Jüdische Viertel zu besichtigen. Um allen Teilnehmerinnen die Möglichkeit zu bieten, sich über die am Tag gesammelten Informationen und Eindrücke auszutauschen, finden jeden Abend moderierte Reflexionsrunden statt.


Die Teilnehmerinnen haben die Möglichkeit sich tiefgründig mit dem Themenkomplex der Shoa auseinandersetzen. Sie bekommen einen Überblick über die Geschichte des deutschen Nationalsozialismus und die damit in Verbindung stehenden Verbrechen am Beispiel des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau, das zum Symbol der massenhaften und systematischen Vernichtung europäischer Juden und Jüdinnen geworden ist. Ferner soll gemeinsam ein Bezug zu aktuellen politischen/gesellschaftlichen Themen wie dem Nah-Ost-Konflikt, Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit hergestellt werden.


Programm


Dienstag, 13. August 2019

06:00 Uhr Abfahrt in Leipzig

14:00 Uhr Ankunft in Oświęcim (Einchecken)

16:00 Uhr Begrüßung und Einführung in die Geschichte des Hauses

16:30 Uhr Workshop I

19:00 Uhr Abendessen

ab 20:00 Uhr Filmvorführung


Mittwoch, 14. August 2019

08:00 Uhr Frühstück

09:30-13:30 Uhr Führung im KL Auschwitz I Stammlager

14.00 Uhr Mittagessen

16:00 Individuelle Besichtigung der Länderausstellung

19:00 Uhr Abendessen

20:00 Uhr Reflexionsrunde


Donnerstag, 15. August 2019

08:00 Uhr Frühstück

09:30 Uhr Besichtigung der Kunstausstellung im Kloster Harmęże

13:00 Uhr Mittagessen

15:00-18:30 Uhr Führung im KL Auschwitz II Birkenau

19:15 Uhr Abendessen

20:15 Uhr Reflexionsrunde


Freitag, 16. August 2019

08.00 Uhr Frühstück

10:30 Uhr Krakau (Stadtspaziergang, Besichtigung Jüdisches Viertel und Ghetto)

13:00 Uhr Mittagessen

15:00 Uhr Freizeit

19:00 Uhr Abendessen

20:00 Uhr Reflexionsrunde


Samstag, 17. August 2019

08:30 Uhr Frühstück

09:30 Uhr Stadtspaziergang (u.a. Besuch Synagoge und jüdischer Friedhof)

11:00 Uhr Abschlussreflektion im Jüdischen Zentrum

12:00 Uhr Abfahrt in Oświęcim

gg: 20:00 Uhr Ankunft in Leipzig


bmfsfj2017dtpcmykdegefordert,500,500.jpg
Das Projekt wird gefördert vom [Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend].

Hier geht es zur Webseite des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.