geschrieben am 11. Mai 2016 um 20:44 Uhr · Tags: artikel

Trotz des mit Steinen und Buttersäure verübten Anschlags auf das Büro von Bon Courage e.V. in der Nacht zum 04. Mai konnte die wöchentliche Beratung des Vereins bereits am Freitag, den 06. Mai, ohne Probleme stattfinden, indem selbige einfach ins Freie verlagert wurde. Auch wenn der Verein sich angesichts der Unterstützung und Hilfe überwältigt zeigt, sehen die Sprecherinnen des Vereins weiter Handlungsbedarf.

geschrieben am 4. Mai 2016 um 18:13 Uhr · Tags: artikel

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch warfen Unbekannte die Fensterscheiben von Bon Courage e.V. in Borna ein. Der Anschlag gilt ohne Zweifel dem sozialen Engagement des Vereins und richtet sich wohl insbesondere gegen die Unterstützung von Geflüchteten im Landkreis Leipzig. Er ist somit ein Angriff auf die Solidarität, die gegenseitige Hilfe und das Mitgefühls. Gerade diese gilt es nun gemeinsam zu verteidigen und zu stärken.

geschrieben am 15. April 2016 um 20:45 Uhr · Tags: artikel, Termin · findet statt am 28. Mai 2016 um 14:00 Uhr

Am 28.Mai 2016 findet auf dem Bornaer Markt der Tag des Sports statt.

geschrieben am 16. März 2016 um 9:00 Uhr · Tags: artikel

Am vergangenen Donnerstag, den 28 April 2016 haben wir nun endlich den Bezug unserer neuen Vereinsräumlichkeiten in der Kirchstraße 22 zelebrieren können.

geschrieben am 18. Februar 2016 um 12:19 Uhr · Tags: artikel, Termin · findet statt am 12. März 2016 um 9:00 Uhr

UNTERBRINGUNGSPRAXIS VON GEFLÜCHTETEN UND WEGE ZUM SELBSTBESTIMMTEN WOHNEN

Die Unterbringung von Geflüchteten in Sammelunterkünften ist seit den 1980er Jahren gesetzlich vorgeschrieben und bleibt im politischen wie auch sozialpädagogischen Diskurs bis auf Ausnahmen unangetastet. Dabei bedeutet sie vor allem für die Betroffenen die Einschränkung der Selbstbestimmtheit, sie führt zu Isolation und verhindert Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.