"Ich bin eine Schatzkiste"

aktion1,270,0.jpg aktion4,300,0.jpg

Wöchentliches Projekt mit dem Titel: "Ich bin eine Schatzkiste", Freizeitzentrum Borna- Ost Teilnehmer/-innen zwischen 5- 18 Jahren aus Syrien, Libyen, Tunesien und Rumänien

Die Kisten werden auf jeden Fall voll, denn alle Kinder sind ein großer Schatz! Das Projekt geht von September 2014 bis Juli 2015 und wird finanziert und unterstützt vom Bund Bildender Künstler Leipzig e.V. sowie dem Bundesministerium für Bildung und Forschung "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung". (Nachfolgeprojekt startet im September 2015)

Alle Kinder bringen aus ihren Ländern bereits einen großen Schatz an Kenntnissen, Erfahrungen und Erinnerungen mit. Die neue Situation in Deutschland erweitert das Leben der Kinder und fügt ungewohnte Dinge und Erfahrungen hinzu. Wir stellen in der Schatzkiste mit unterschiedlichen Mitteln das Zusammenkommen dieser Dinge dar. Es entsteht eine Sammlung von Bildergeschichten, Fotos, Zeichnungen, Figuren, gebastelten Objekten und Bildern. Wir machen Ausflüge ins Bildermuseum Leipzig zur Ausstellung des Malers Paul Klee, ins Naturkundemuseum Leipzig, in die Bibliothek von Borna, in den Zoo Leipzig und ins Volkskundemuseum Wyhra. Außerdem erzählen die Kinder und Jugendlichen von den Schätzen in ihrer Kiste in einer Radiosendung bei Radio Blau Leipzig. Ganz wichtig ist außerdem die Teilhabe anderer Menschen an den Schätzen der Kinder! Für unser Abschlußfest und das „gemeinsame Öffnen des Deckels“ werden die Familien, Freunde, Lehrer und Mitschüler der Kinder ins Freizeitzentrum eingeladen.

kalender1,300,0.jpg kisten5,300,0.jpg

Was wir alles machen:

aktion5,300,0.jpg buttons6,300,0.jpg aktion6,300,0.jpg herbarium9,300,0.jpg