Zum Inhalt springen

5. Internationaler Frauenlauf

Eine Maskottchen-Häsin, die Sportsachen trägt, schlägt mit der Hand einer Person ohne Kostüm ein.

Starke Frauen laufen!

Das neue Logo des Internationalen Frauenlauf Borna.

Heiß hergehen wird es wieder am 4. Mai 2024 am Breiten Teich in Borna! Denn dort findet zum fünften Mal der Internationale Frauenlauf Borna statt. Organisiert wird der Frauenlauf von Bon Courage e.V. in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Leipzig sowie dem Wegweiser e.V.

Feiern wir das fünfjährige Jubiläum gemeinsam! Beim Frauenlauf geht es mehr als nur um Wettbewerb – es geht um Freude an gemeinsamer Bewegung und Begegnung. Wir laden alle Frauen, die sich als solche fühlen und definieren, herzlich dazu ein, den 5. Internationalen Frauenlauf Borna zu einem ganz besonderen Event zu machen.

Natürlich sind nicht nur Läuferinnen willkommen, sondern auch alle anderen, die als Zuschauer*innen und Anfeuerende eine tolle Atmosphäre genießen wollen. Sei dabei, wenn wir am Breiten Teich ein Zeichen setzen für Gemeinschaft, Sportlichkeit und das Miteinander aller Frauen!

Die wichtigsten Informationen im Überblick

Die Veranstaltung beginnt offiziell 10 Uhr mit einer kurzen Eröffnung durch die Veranstalterinnen. Im Anschluss beginnen die verschiedenen Läufe.

Strecken

  • 2km-Lauf (ca. 10:20 Uhr)
  • 5km-Lauf (ca. 10:55 Uhr)
  • 5km-Nordic-Walking (ca. 10:35 Uhr)
  • ultimativer Glaub-An-Dich-Parcours-Lauf (weitere Hinweise unten, ca. 12:25 Uhr)
  • 1km Kids-Run (0-6 Jahre, 7-12 Jahre, ab ca. 11:45 und 12:05 Uhr)

Mitmachen und es ins Ziel schaffen: Das ist unsere Devise. Bei uns bekommen alle Läuferinnen nicht nur viel Applaus und Jubelrufe, sondern mit Zieleinlauf die Chance, dass der Laufzettel von der Glücksfee aus der Tombola gezogen wird und ein toller Sachpreis mit nach Hause genommen werden darf.

Auf eine Zeitnahme und Ehrung der Erstplatzierten verzichten wir explizit. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bei dem Glaub-An-Dich-Parcours-Lauf zählt alleine der Spaßfaktor. Alle Läuferinnen sind herzlich eingeladen mitzumachen oder anzufeuern. Bei diesem Kurzstreckenlauf, geht es darum, möglichst schnell ein paar Hindernisse zu überwinden, die der Phantasie der Organisatorinnen entsprungen sind. Eine Teilnahme ist ab 13 Jahren möglich.

Anmeldung

Anmeldungen sind über das Anmeldeformular, per WhatsApp (01573 0058328) oder per E-Mail (frauenlauf.borna@boncourage.de) möglich.

Am Veranstaltungstag werden Anmeldungen noch bis 09:30 Uhr vor Ort entgegengenommen.

Bei der Anmeldung wird um Mitteilung folgender Informationen gebeten: Name, Geburtsjahr, Wohnort, Disziplin(en).

Wöchentliches Lauftraining

Zur Vorbereitung findet im Zeitraum vom 27. Februar bis zum 30. April 2024 jeden Dienstag von 18 bis 19 Uhr am Breiten Teich in Borna (rotes Sofa) ein Lauftraining zur Vorbereitung statt. Einfach in Sportsachen vorbei kommen und mitmachen – eine Anmeldung und eine regelmäßige Teilnahme sind kein Muss.

Es gibt verschiedene Lauftrainer*innen, die für komplette Laufanfängerinnen genauso viele Tipps und Motivation im Gepäck haben, wie für Frauen mit geringen oder schon vielen Lauferfahrungen. Auch findet sich immer eine Gruppe für Nordic Walkig / Geherinnen zusammen.

Ein weiteres Lauftraining für Nordic-Walkerinnen oder Geherinnen beginnt am 09. April und findet ab da an jede Woche Dienstags von 10 bis 11 Uhr Start. Treffpunkt ist hier das K24! in der Kirchstraße 24.

Rahmenprogramm

Auf unsere Teilnehmerinnen und Besucher*innen wartet neben den verschiedenen Streckenläufen ein buntes Rahmenprogramm. Nicht alles soll an dieser Stelle verraten werden, doch hier ein kleiner Vorgeschmack:

  • kulinarische Versorgung durch die Interkulturelle Frauengruppe
  • Kinderbespaßung mit Schminken, Zauberei und allerhand Spielerein
  • leckeres Eis
  • Luigis Zauberkünste
  • Henna-Bemalung
  • Massage- und Erholungsbereich
  • viele interaktive Stände zum Mitmachen und Informieren
  • eine mit Preisen gefüllte Tombola
  • und vieles mehr

Es lohnt sich also, viel Zeit zum Verweilen mitzubringen.

Was sonst noch wichtig zu wissen ist:

  • Umkleidekabinen stehen zur Verfügung
  • Taschen und Rucksäcke können zur Aufbewahrung abgegeben werden
  • barrierearmer Veranstaltungs- und Sanitärbereich (bei Rückfragen zur Barrierefreiheit kontaktiert uns bitte gern vorab)

Wir sammeln Spenden!

Wir verzichten explizit auf eine Startgebühr. Stattdessen rufen wir dazu auf, das Startgeld zu spenden. Ganz im Sinne von Frauen für Frauen sammeln wir im Rahmen des Frauenlaufs Spenden, die Kleinprojekten für Frauen und Mädchen im Landkreis Leipzig zugute kommen sollen. Für mehr Hintergrund-Infos dazu, schaut gerne mal auf der Seite Frauen aktiv für Frauen vorbei.

Der 5. Internationale Frauenlauf wird unterstützt von

Das Logo der AOK Plus. Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen.
Das Logo der Bornaer Wohnbau- und Siedlungsgesellschaft.
Das Logo von Verdi.
Das Logo von Edeka Borna.
Logo der VR-Bank Altenbirger Land eG
Das Logo vom Laufshop Helmut Haas.
Das Logo vom Zoo Leipzig.
Das Logo vom Kletterwald Leipzig zeigt einen dunkel roten Nadelbaum, an dem eine menschliche Figur mit einem Seil hoch zu klettern versucht. Um beide Elemente ist eine dicke orangene Linie als Kreis gezeichnet. Unter dem Bild steht in den selben Farben Kletterwald Leipzig geschrieben.
Das Logo von den Städtischen Werken Borna.
Das Logo vom DGB.
Das Logo vom Druckhaus Borna.
Das Logo vom Freizeitbad Riff.
Das Logo von dm.
weißes Quadrat
weißes Quadrat
weißes Quadrat
Logo der Lokalen Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Leipzig